Freitag, 5. Mai 2017

Königreich Deutschland - Kurze Plauderei mit den drei Wonneproppen vom KRD

Wenden wir uns den leichten Themen des Lebens zu: Den Trivia aus der Eso- und Reichbürgerszene. Nicht zuletzt auch, um dem Szene-Urgestein, welches kürzlich in meinen Kommentaren unter dem mysteriösen Pseudonym "Meister Fuck" auftrat, zu beweisen, dass dieser Blog nicht versucht, seriös zu werden ;-)

Vor einigen Wochen gab es eine Sondersendung auf OkiTalk zum Thema "Fitzek in Untersuchungshaft". Moderiert wurde das Ganze vom Chef von OkiTalk, Klaus Glatzel, persönlich. Zu Gast war die ganze noch auf freiem Fuß befindliche Führungsspitze des KRD, als da wären: Martin Schulz, Benjamin Michaelis und Marco Ginzel.

Jemand im NWO-Chat hatte mich darauf hingewiesen, dass gerade ein Livestream über das KRD laufe und Zuschauer Fragen stellen dürften. Ich bin darauf hin spontan entschlossen mal rein, ohne vorher auch nur in die Sendung gehört zu haben. Egal: Da mich weder der olle Fitzek in der Untersuchungshaft interessiert hat, noch, warum er selbstverständlich völlig unschuldig sitzt, habe ich mir erlaubt, einfach mal über Themen zu reden, die mit dem geplanten Inhalt der Sendung eigentlich gar nichts zu tun hatten.

Während die drei Jungs tatsächlich angeregt mit mir geplaudert haben, hat man dem Moderator angemerkt, dass ihm das Ganze unangenehm wurde, weil es halt nur Smalltalk dreist am Thema der Sendung vorbei war (Seine ironische Bemerkung: "Dinge, die die Welt braucht!"). Er wollte dringend einen anderen Gast drannehmen, um das Thema zu wechseln. Als der dann aber unbedingt etwas zu mir fragen wollte, würgte Klausi ihn ab, ohne, dass dieser auch nur eine Frage stellen durfte. Ende der Fragestunde ;-)


Bei wem das Video nicht an der richtigen Stelle startet, z.B auf Mobiltelefonen, der kann folgenden Link verwenden: [1:29:58]

Marcos V-Log

Laut eigener Aussage war es für Marco noch etwas kompliziert, gleichzeitig die Kamera zu halten, zu atmen und zu reden - egal was man weglässt, es ist immer blöd ;-) Ich hoffe, er wird das dann mal hinkriegen und irgendwann vielleicht - sozusagen als Kür - auch noch das Denken dazu nehmen ;-)

Fazit

Interviews mit der Verwirrtenszene gibt es für Leute mit kritischer Denkfähigkeit nicht. Das ist einfach so, man will es nicht! Lieber baut man künstliche Barrieren auf, die für mich schwer nachzuvollziehen sind: Die 3 Herzchen sind ja auch nicht nach Österreich gefahren, um bei der OkiTalk-Sendung mitzumachen. Warum soll ich nach Fucking-Wittenberg?

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Weitere Infos zur gestrigen BDumm-Demo findet man (zusätzlich zu seinem Blog) hier:
      https://www.facebook.com/dinaandmore

      Löschen
    2. BDumm feiert den großen Erfolg seiner kleinen Demo. Ja, jetzt hat die Demo stattgefunden, das reicht ihm aber nicht. Er muss auch wieder versuchen, seinen vermeintlichen Gegnern (die ihn in Wahrheit nicht mal ernst nehmen) zu schaden. Jetzt versucht er, es so hinzudrehen, als hätte ich die Sache absichtlich falsch dargestellt.

      Dabei war es seine eigene Mithelferin, die das Foto des leeren Platz postete und die dachte, das Ganze würde nicht stattfinden. Und nach den Berichten über seinen Krankenhausaufenthalt wäre das ja nun auch nachvollziehbar gewesen.

      Das habe ich in seinen Kommentaren richtig stellen wollen, er schaltet diese Kommentare aber nicht frei. Damit ist - wieder mal - Beamtendumm selber derjenige, der wissentlich falsch berichtet und missliebige Informationen unterdrückt.

      Löschen
    3. Vielleicht waren ihm deine Kommentare nicht respektvoll genug. So eine Verkniffenheit hat man ja sogar schon bei ausgewiesenen Spaß-Skeptikern beobachtet.

      Warum drängt es dich eigentlich, da etwas richtig stellen zu wollen, wenn du ihn "in Wahrheit nicht mal ernst nimmst"?

      Löschen
    4. "Vielleicht waren ihm deine Kommentare nicht respektvoll genug. So eine Verkniffenheit hat man ja sogar schon bei ausgewiesenen Spaß-Skeptikern beobachtet."

      Du hast mir noch gefehlt ;-) Nein, mit Verkniffenheit hat das nichts zu tun!

      "Warum drängt es dich eigentlich, da etwas richtig stellen zu wollen, wenn du ihn "in Wahrheit nicht mal ernst nimmst"?"

      Wegen anderer Personen, die sich auf seine Blog verirren könnten...

      Löschen
  2. Agent Xylakantskij6. Mai 2017 um 22:02

    Was? Martin Schulz ist beim KRD? Ich dachte immer, der wäre bei der SPD...lol!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der vom KRD heißt ja neuerdings Martin "von" Schulz. Daran kannst Du es unterscheiden.

      Löschen
  3. Kommentar unter dem Video:

    "Wunderbar, wie sich der arrogante Flegel zum Ende der Sendung mit seinen kindlichen Sprüchen selbst zum Deppen macht."

    ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hier die offizielle Auflösung der SSL-Leaks:
    https://www.youtube.com/watch?v=HIn7UcJTbnw

    Normalerweise hätte ich für den Abschluss dieser grandiosen Aktion einen Artikel geschrieben, allerdings möchte ich einen durch und durch unseriösen Kanal wie AlexxTV nicht unterstützen.

    AlexxTV ist nicht der Urheber der Leaks, dort wird nur das Video veröffentlicht. Der eigentliche Leaks-Autor bleibt auf eigenen Wunsch anonym.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der vorgebliche Urheber der Leaks animiert zu einer Strafverfolgung gegen R.H. Der Irrwitz daran ist dass solch eine vor allem den vorgeblichen Urheber selbst betreffen würde und sich Sonnenstaatland nicht davon distanziert.

      Bin irgendwann zwischendurch eingedöst, gab es in dem Video einen tatsächlichen Fake-Nachweis? Beispielsweise bzgl. der „Auflösung“ gegen Ende, ist das entsprechende Schriftstück in den SSL-Leaks enthalten?

      Löschen
    2. gab es in dem Video einen tatsächlichen Fake-Nachweis?

      Ja, für Normal begabte ist der ganze Film Beleg dafür, dass die Dokumente von einem intelligenten Scherzbold (nach eigenen Angaben Programmierer in der Sozialverwaltung) erdacht und an Hoffmann geschickt wurden.
      Wahnmichel werden nicht daran glauben, Hoffmann tut es auch nicht.

      Löschen
    3. Für mich sieht es schon so aus, als hätte Rüdi verstanden, dass die Dokumente gefälscht sind. Auf seiner FB-Seite schreibt er, dass er die Urheber wegen "Vortäuschen von Straftaten" und "Dokumentenfälschung" anzeigen wolle.

      Löschen
    4. Das bedeutendste Indiz für eine Fälschung wäre für mich bislang gewesen, dass das Treffen zwischen NDR, Das Chaos und drxds explizit darin Eingang fand und die damit zusammenhängende Situation für eine kurzfristige Planung sprach.

      Ja, für Normal begabte ist der ganze Film Beleg dafür, dass die Dokumente von einem intelligenten Scherzbold (nach eigenen Angaben Programmierer in der Sozialverwaltung) erdacht und an Hoffmann geschickt wurden.

      Normal begabte zählen vielleicht auch nicht weiter als bis zur Anzahl Deiner neulich geposteten identischen Kommentare von denen Du zwei wieder entfernt hattest.

      Um beim genannten Beispiel zu bleiben, sollte das Schriftstück nicht in den veröffentlichten SSl-Leaks enthalten sein könnte es auch kein Fake-Nachweis sein. Daher meine Frage ob in dem Video ein (unwiderlegbarer) Fake-Nachweis enthalten ist.

      Hoffmann tut es auch nicht

      https://youtu.be/WovrGHALMGY?t=1m2s

      Löschen
    5. Für mich sieht es schon so aus, als hätte Rüdi verstanden, dass die Dokumente gefälscht sind. Auf seiner FB-Seite schreibt er, dass er die Urheber wegen "Vortäuschen von Straftaten" und "Dokumentenfälschung" anzeigen wolle.

      Dass die behauptete Urheberschaft zur Strafanzeige gebracht wird entspricht doch nur der logischen Konsequenz, im Verständnis könnte sich das Ganze vielschichtiger darstellen.

      Löschen
    6. Normal begabte zählen vielleicht auch nicht weiter als bis zur Anzahl Deiner neulich geposteten identischen Kommentare von denen Du zwei wieder entfernt hattest.

      Was will Er damit sagen?

      Löschen
    7. Da muss ich passen. Von Usern gelöschte Kommentare muss ich ja als Admin dann endgültig löschen. Ich wüsste nicht, dass da was gewesen wäre...

      Löschen
    8. Er wollte damit sagen: Normal begabte zählen vielleicht auch nicht weiter als bis drei.

      Löschen
    9. Ich wüsste nicht, dass da was gewesen wäre...

      Diesen Kommentar hatte sie drei Mal gepostet…
      http://ndrrhnr.blogspot.de/2017/04/staatenlosinfo-jetzt-geht-es-richtig-los.html?showComment=1491947710890#c5086647629428900700

      Löschen
    10. Kann schon mal versehentlich passieren. Oder bei Softwareproblemen...
      Ist ja jetzt schon ein Monat her. Keine Ahnung, ob der Kommentar 3 mal da war...

      Löschen
    11. So etwas vergisst man nicht so leicht wenn am Tag des dritten identischen und endgültigen Kommentars gegen 19:15 Uhr wo drei Sprengsätze gezündet und drei Bekennerschschreiben hinterlegt worden sein sollen...

      Löschen
    12. Es kommt tatsächlich häufig vor - nicht nur hier - dass ich einen Kommentar sende und er zweimal (seltener dreimal) erscheint. Dannlösche ich die überflüssigen Kommentare. Da muß man Baphometh nicht bemühen.

      Löschen
    13. Es kommt tatsächlich häufig vor - nicht nur hier - dass ich einen Kommentar sende und er zweimal (seltener dreimal) erscheint.

      Die Erfahrung hatte ich hier im Blog noch nicht, ich konnte immer nur einmal Veröffentlichen anklicken und dann erschien es auch immer nur einmal. Ich habe das gerade mal auf einem Blog vom selben Anbieter ausgestet, auch wenn ich direkt mehrmals auf Veröffentlichen klicke erscheint der Kommentar nur einmal.

      Dannlösche ich die überflüssigen Kommentare.

      Warum löscht Du denn zwei identische Kommentare und postest einen dritten identischen Kommentar? Da erschließt sich mir nicht der Sinn dahinter, zumal das ja auch ein Vorgang mit nicht nur geringfügigem zeitlichem Abstand war.

      In Anlehnung an Dein Avatarbild wäre die einzige normale Erklärung die mir dazu einfällt dass Du dazwischen einen Rotweinrausch ausgeschlafen und es dann mit verkatertem Kopf irgendwie verpeilt hast.

      PS: So etwas vergisst man nicht so leicht wegen des Inhalts Deines Kommentars...

      Löschen
    14. Baphometh hatz befohlen!

      (Das ist die einzige Erklärung, von der ich annehmen kann, dass Du sie glaubst.)

      Löschen
    15. Du nimmst an die einzige Erklärung der ich glaube ist dass Dein Handeln das Resultat einer Besessenheit war, verstehe ich Dich richtig?

      Löschen
    16. Ich bedarf keiner Amnesie. Na dann bleibt es wohl dabei dass Deine Erklärung keine Erklärung beeinhaltet.

      Also zurück zum Anfangsthema des Kommentarfadens, zu diesen kriminellen Machenschaften im Sonnenstaatland...

      https://www.youtube.com/watch?v=nNflc8C3oUw

      Löschen
    17. @M.F.S
      Eine Diskussion mit Betrunkenen - insbesondere Frauen - ist sinnlos. Die Antworten und Einwürfe kommen gleichermaßen zusammenhang- wie bedeutungslos. Deshalb wiederholen sie sich auch und wissen später nicht mehr warum.

      @Signora Ubriaca
      Signora, go home you're drunk!

      @Nieder Rheiner
      nur keinen Neid ;-)

      @alle
      zurück zum Thema:
      https://www.youtube.com/watch?v=LZJKNOLe7Wk

      Löschen
    18. beeinhaltet

      be~einhaltet? Einhalt gebietet?
      bee~inhaltet? Bienen enthält?

      ... oder sollte es heißen:
      bein~halten? Wessen Bein sollte denn gehalten werden?

      Löschen
    19. @Anonym

      "@M.F.S
      Eine Diskussion mit Betrunkenen - insbesondere Frauen - ist sinnlos. Die Antworten und Einwürfe kommen gleichermaßen zusammenhang- wie bedeutungslos. Deshalb wiederholen sie sich auch und wissen später nicht mehr warum."


      Wer hier wohl der Betrunkene ist, da bin ich mir noch nicht sicher ;-)

      "@Signora Ubriaca
      Signora, go home you're drunk!"


      ...diese Person ist es nicht!

      "@Nieder Rheiner
      nur keinen Neid ;-)"


      Oh, ein Leser aus dem Bunker:
      https://plus.google.com/103911712939468018369/posts/gFAKf9Xgsw5

      "@alle
      zurück zum Thema:
      https://www.youtube.com/watch?v=LZJKNOLe7Wk"


      Laangweilig!

      Löschen
    20. "be~einhaltet? Einhalt gebietet?
      bee~inhaltet? Bienen enthält?

      ... oder sollte es heißen:
      bein~halten? Wessen Bein sollte denn gehalten werden?"


      Ich sehe , da kennt sich jemand mit esoterischer Wort-Wixerei aus ;-)

      Löschen
    21. be~einhaltet? Einhalt gebietet?

      Es könnte im Freud´schen Sinne in Bezug zu jüngsten 3/11 Terminierungen passen und mir stellt sich die Frage ob es synchroner oder künstlicher Zufall war. Solange sich mir dies nicht zureichend unterscheidbar erschließt muss ich alle denkbaren Möglichkeiten in Betracht ziehen. Der letzte Zufall dieser Art könnte (u.a.) anhand des bekanntgegebenen Zeitpunktes der Zimmerbuchung im BVB Hotel ersichtlich werden. Daraus ergibt sich die aufmerksame Betrachtung Deiner Aussage…
      Woher weißt Du, dass nicht der episcovo, CyL oder ich aus Verzweiflung über Deinen unerträglichen Unsinn, im nächsten Moment unschuldige Menschen verlerzen?

      Löschen
    22. Ich sehe , da kennt sich jemand mit esoterischer Wort-Wixerei aus ;-)

      Kannst ja Signora Ubriaca mal fragen ob ein Dreigesichtiger Baphometh auch einem mit dem dritten Bein denkenden den dreimaligen Griff zwischen die Pobacken einer flotten Biene befohlen hat (https://www.gmx.net/magazine/panorama/po-grapscher-haft-erstes-urteil-sexualstrafrecht-32318796). ;-)

      Reif zum Einhalt gebieten, mit Tricks wie man im Alltag für einen straffen Po sorgt (https://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/stars/pamela-reif-verraet-einfachen-po-trick-32317236). Garantiert mit Fingerbrucheffekt.

      Oder besser, vielleicht fragst Du sie mal danach ob sie mal ihr Bapphomet-Verständnis zu erklären versucht (mir will sie es ja nicht). Dann wüsste man zumindest von welchen Erkenntnisgrundlagen ausgegangen werden könnte.

      Löschen
    23. @M.F.S.
      Das mit dem Baphometen meinte sie als Witz!

      Löschen
    24. Baphometh einen Hatzbefehl anzuwitzeln finde ich nicht lustig.
      http://www.parareligion.ch/2007/aha/jantschik.htm

      Baumeister: Ich habe Scheiße gebaut (https://www.gmx.at/magazine/unterhaltung/stars/muriel-baumeister-scheisse-gebaut-32318580). Also besser mal den Alkohol im Tempelbau der Menschheit außen vor lassen. Es kam ja nicht ganz von ungefähr dass ich an anderer Stelle diese Blogs schrieb: „Ich weiß nur dass zu viel Alkohol auf einer anderen Ebene bei anfälligen Menschen zu einer negativen Medialität führen kann“. Als Witz könnte ich es lediglich auffassen wenn sie zu verstehen geben wollte dass es bei ihr kein Alkohol sondern Meth war, aber das wäre ja gelinde gesagt auch alles andere als lustig.

      Löschen
    25. Es gibt, ich glaube, im Deutschen einen Ausdruck: 'Er springt über jedes Stöckchen das man ihm hinhält'.
      MFS springt nicht drüber sondern nimmt jedes Stöckchen, taucht es in seine Scheisse und schnitzt dann unverständliche Runen hinein. Anschließend versucht er damit nach dir zu werfen. Trifft aber nie.
      MFS, ich habe irgendwo gelesen, soll ein 'Papierterrorist' sein. Das weiß ich nicht aber ich weiß, dass er ein Wortterrorist ist.

      Löschen
    26. ich weiß, dass er ein Wortterrorist ist.

      Woher weißt Du, dass nicht der episcovo, CyL oder ich aus Verzweiflung über Deinen unerträglichen Unsinn, im nächsten Moment unschuldige Menschen verlerzen?

      Wie soll ich Deine beiden Aussagen im Zusammenhang werten?

      Löschen
    27. Um Dir keine Antwort schuldig zu bleiben, ich weiß nicht ob Du oder CyL infolge meiner Kommentare im nächsten Moment unschuldige Menschen verletzen. Woher sollte ich es auch wissen, denn ich gebe in meinen Kommentaren weder animierend noch provozierend Anlass dazu. Es hätte in dem Fall ausschließlich etwas mit eurer eigenen Intention zu tun und was mir von dieser hier ersichtlich wird zeugt von einer perfiden Rhetorik. Da stellt sich mir durchaus die Frage ob es euch nicht nur im Wort sondern auch in der Tat zuzutrauen ist.

      Löschen
  5. Zentralkomitee der RTL Fliesentische10. Mai 2017 um 14:18

    Nieder rheiner, willst du nicht mal einen Beitrag über diesen Caesar Lucullus bringen? Der Typ hat potential! Da lohnt es sich bestimmt ein bisschen zu bohren. Angeblicher Jurist macht jetzt einen auf Laienschauspieler und fühlt sich dabei als Star xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und hat neuerdings nen YT-Kanal!

      Da müsste ich kurz bei der Ethikkomission der NWO nachfragen, weil das weder ein Reichi ist, noch ein Eso. Allerdings sehe ich da kein Problem, da die Ethikkomission nur aus Thomas G. Hornbacher und mir besteht!

      Löschen
    2. Hier das Auftaktvideo von Cäsars Kanal:
      https://www.youtube.com/watch?v=d4nUmUfcYJw

      Löschen
  6. AlexxTV möchte nun doch keinen Teil 2 von seinem Video über mich machen. Wir werden also wohl nie erfahren, was sein eigentliches Problem mit mir ist.

    Unabhängig davon erwarte ich allerdings von AlexxTV die Beweise für die Behauptungen in Teil 1 !

    AntwortenLöschen